Mit dem T6.1 durch die Viamala Schlucht

Ein Reisebericht
T6 Viamala Schlucht

Mit dem T6.1 durch die Viamala

Unsere Gäste Corinne und René haben uns einen Reisebericht und Fotos von ihrem Wochentrip zukommen lassen. Den wollen wir Euch natürlich nicht vorenthalten.

Viamala Schlucht – Rofflaschlucht – Berninapass – Surselva und Oberalp

Unser Trip mit dem neuen VW T6.1 California Ocean der Busfabrik begann mit einer Hagelschneise. 

Trotzdem haben wir sicher unser Ziel ohne weitere Zwischenfälle erreicht: Der Campingplatz Viamala in Thusis Graubünden. Der Campingplatz ist sehr familiär und freundlich geführt. 

Durch den leichten Aufbau des VW Busses konnten wir uns in Kürze einrichten. 

Und wie es die Natur so will, hat es mehrheitlich geregnet. Aber das Tat dem Busfeeling keinen Abbruch. 😉 

Glücklicherweise kann man den VW Bus ohne Verlassen des Fahrzeuges umfunktionieren. Das Bett wurde kurzerhand zu einer bequemen Sitzbank und schafft viel Raum, so dass wir unseren Bialetti Kaffee zum Znüni auf dem Herd kochen konnten. Und wir blieben im Trockenen. 

Der VW T6.1 der Busfabrik führte uns durch die Viamala Schlucht und die Rofflaschlucht, welche bei jedem Wetter sehr beeindruckend sind. Der nahe Hinterrhein und Biketrail luden zur Aktiverholung ein. 

Die Heimreise erfolgt vom Fusse des Berninapasses über die Surselva und den Oberalp, welcher auch nicht mit seiner Kulisse geizt. 

Unser Roadtrip durch die Schweiz war somit ein voller Erfolg und wir waren flexibel und mussten auf keine Annehmlichkeiten verzichten.
Ein tolles Buserlebnis, das wir gerne wiederholen.  

Vielen Dank an die Busfabrik von Corinne und René.

Wenn auch du dein VW Bus Erlebnis mit uns und der Community teilen möchtet, kontaktiere uns.